Anwendungsbereiche des flexiblen Montagekonzepts

EvoluBox® findet in allen Bereichen Anwendung, in denen Teile oder Baugruppen sequenziell mehrere automatisierbare Arbeitsgänge durchlaufen: zum Beispiel in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, in der Elektrotechnik und Elektronik, in der Kunststoffindustrie, der Lebensmittelindustrie, der Medizintechnik, der Pharmaindustrie, usw.

Die EvoluBox® eignet sich für die unterschiedlichsten Arbeitsgänge:

Montage :

Schweißen, Klipsen, Clinchen, Pressen, Schrauben, Klammern, Nieten, Kleben, Befüllen, Anbringen von Deckelverschlüssen, Aufpressen, Versiegeln…..

Markierung :

Etikettieren, Tintenstrahl, Thermotransfer, Tampondruck, Stempeln, Laser, Gravur…

Kleinere Bearbeitungen :

Bohren, Gewindeschneiden, Anfasen, Entgraten…

Kontrole :

Kraft, Drehmoment, Gewicht, Dichtheit, Durchgang, Kontinuität, Form, Aspekt, Barcode, Datamatrix, Kamera, Optik, Laser….

Verpackung :

Verpacken in Schachteln, in Dosen…